Lokaldemokratie Newsletter 2/2020

Wollen Sie unseren Newsletter ca. einmal wöchentlich in Ihr E-Mail-Postfach erhalten? Dann klicken Sie hier.

Hallo,

wir sind einen guten Schritt weiter: In unserem Plenum am vergangenen Montag haben wir konkretisiert, wie die kommenden Monate aussehen werden. Am 13. September sind Kommunalwahlen, und bis dahin brauchen wir ein Programm, mehr Mitglieder und Aktive, Kandidat*innen und ein Wahlkampfkonzept samt Informationsmaterialien (Flyer, Plakate etc.) Falls Du uns dabei unterstützen möchtest, von Programmentwicklung über Flyer-Gestaltung bis zur handfesten Hilfe beim Aufhängen von Plakaten, bist Du herzlich willkommen.

Bevor wir unsere kommenden Termine bekannt geben, noch ein Hinweis: Wir werden in Zukunft häufiger mal Bielefelder Tagespolitik in Pressemitteilungen kommentieren. Diese verschicken wir nicht über diesen Newsletter-Verteiler, sondern veröffentlichen sie auf unserer Homepage unter “Aktuelles”. Schau einfach hin und wieder mal vorbei.

Diese Woche aktuell:

Pressemitteilung 22.1.: LiB begrüßt die Aufnahme weiterer junger Geflüchteter aus den Lagern in Griechenland

Die kommenden Termine finden alle im Café Welcome statt, (Wegbeschreibung hier):

Montag, 27. Januar (und ab sofort jeden Montag um 19 Uhr): Offenes Plenum. Wir sprechen über Tagespolitik (was steht an im Rat und in den Ausschüssen?) und Aktions-Ideen für die kommenden Monate.

Sonntag, 2. Februar: Ganztägige Programmklausur, Themenfeld Soziales (Uhrzeiten folgen)

Samstag, 8. Februar: Ganztägige Programmklausur, Themenfeld Stadtentwicklung und Verkehr

Sonntag, 16. Februar: Ganztätige Programmklausur für weitere Themenfelder

In den Wochen danach wird es Einzeltreffen an verschiedenen Abenden geben, um die Ergebnisse der ganztägigen Diskussionen zu konkretisieren.

Mitte März werden wir die einzelnen Programmteile in einer Gesamt-Programmklausur zusammen bringen. Dafür werden wir uns evtl. aus einzelnen Themenfeldern auch noch Fachleute für inhaltliche Kurzvorträge einladen. Danach wird eine Kleingruppe das alles redaktionell bearbeiten, so dass wir unser Programm Ende März in einer Mitgliederversammlung verabschieden können. Danach werden wir an Flyern, Plakaten etc. arbeiten.

Mitte April werden wir unsere Kandidat*innen aufstellen. Wenn Du also Lust hast, kommunalpolitisch aktiv zu sein, oder dies schon irgendwo tust: Melde Dich bei uns, bring Dich ein. Vielleicht passen wir zusammen?

Vielleicht bis Montag,
Liebe Grüße vom Vorstand,

Marie-Dominique Pickardt
Michael Gugat
Hans-Christian Wittler

Willst Du unseren Newsletter ca. einmal wöchentlich in Dein E-Mail-Postfach erhalten? Dann klickstu hier.