Warum Michael Gugat nicht mit der AfD auf einem Podium sitzt

Der LiB-Kandidat für das Oberbürgermeisteramt, Michael Gugat, hat öffentlich seine Teilnahme an einer Podiumsdiskussion mit einem AfD-Vertreter abgesagt. In seinem Blog begründet er ausführlich, warum das eine Grundsatzentscheidung ist und was das für den Fall bedeutet, dass die AfD womöglich in den Bielefelder Stadtrat einzieht:

Hier geht’s zu Michael Gugats persönlichem Blogbeitrag